Über mich

Ein Stück Natur nach seinen eigenen Ideen und Vorstellungen zu gestalten und zu formen ist eine wunderbare Aufgabe.

Es ist mir ein Anliegen diesen Spaß, den ich an meiner Arbeit habe in meinen Projekten Ausdruck zu verleihen und so an meine Kunden weiterzugeben

Nicht die Arbeit, die man mit einem Garten oder einem Freiraum hat, sollte im Vordergrund stehen, sondern das Genießen. Ein Garten bietet uns das Rascheln der Gräser, den Duft der Blumen oder der Erde, ein Schattenspiel unter Bäumen oder ein stilles Fleckchen in der Abendsonne. Und das alles fast zu jeder Zeit, wann immer wir wollen und es zulassen.

Der Schweizer Landschaftsarchitekt Dieter Kienast sagte dazu:

„Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am seltensten und kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum.“

Gönnen wir uns diesen Luxus.

 

“Weniger ist Mehr“

Aber auch darum, sich selbst zu zügeln, denn das Credo „Weniger ist Mehr“ ist für die Gestaltung eines kleinen Gartens genauso wichtig wie für die Pflegeleichtigkeit eines Gartens.

Auftritt in der MDR Sendung „MDR Garten“ am 21.10.2018

Mit Interviews zu meinen Bücherthemen trat ich am 21.10.2018 in der Sendung Garten des MDR in Erfurt auf. Für mich ein spannender Termin, mal hinter die Kulissen eines Fernsehsenders blicken zu können.

Es ging um den Mut, den man als Gartenbesitzer braucht, um zum Beispiel einen kleinen Garten in Räume zu unterteilen und ihn so optisch größer wirken zu lassen. Oder auch um Tipps und Tricks mit Farbe, Laub- und Pflanzengrößen oder auch mit Perspektiven die Gärten gestalterisch zu erweitern und zu optimieren.

Einige meiner Referenzen

 

 Projektleitende Mitarbeit:

 

 

Selbstständige Projekte:

 

  • 2018 – 2019 Goldbeckbau, Bielefeld  – Neuplanung Büro- & Casinogarten (LP 1-3, 5)
  • 2018 – 2019  KiTa CampusWohnen, Aachen – Außenanlagen (LP 1-6)
  • 2019 Umgestaltung Kirchhof Talle mit historischen Grabsteinen (LP 6)
  • 2019 Umweltzentrum Bielefeld  – Neugestaltung Außenanlagen (LP 1-3)
  • 2019 Hotel Wunnerswat, Verl – Neuplanung Außenanlagen  (LP1-8)
  • 2019 – aktuell „Spielerei“, Flora Westfalica Park, Rheda-Wiedenbrück  – Umgestaltung (LP 1-8)